Startseite
    Kopf und Herz
    Gedichte
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Abonnieren
 

Letztes Feedback
   9.07.19 10:21
    Hinterher ist für das nä
   9.07.19 10:22
    Hinterher ist für das nä
   9.07.19 10:22
    Hinterher ist für das nä
   9.07.19 10:22
    Hinterher ist für das nä
   9.07.19 10:22
    Hinterher ist für das nä
   9.07.19 10:22
    Hinterher ist für das nä


https://myblog.de/in-vas-mani

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Rosinenbrot

Ich habe keine zwei linke Hände und bin stolzer Besitzer des uralt Handmixers meiner Oma. Gestern habe ich mich an Rosinenbrot versucht. Das Rezept klang schlicht - kein Vergleich zum letzten Kindergeburtstag wo es Einhorn Cupcakes sein mussten. Ich habe hier immer noch eine halbe Packung Marshmellows rumfliegen, falls Interesse besteht?

Trotzdem bin ich enttäuscht- jetzt könnte man sagen - klar, sind ja auch Rosinen drin, aber ich mag die. Ich kaufe mir mindestens einmal in der Woche dieses Brot - abgepackt, weil ich dann genau weiß was drin ist. Daher lag es nahe es selbst zu machen und den Supermarkt zu toppen. Nur das jetzt meine Erwartungen an meine eigenen Backkünste etwas getrübt sind. Dem Rezept kann ich auch nicht mal ein Vorwurf machen, weil ich beim Backen dachte „ach komm, mach noch etwas Quark dazu, dann wird es schön luftig.“ und kurze Zeit später „dir schmeckt doch auch Mohn. Mach doch noch Mohn dazu.“ Gesagt getan.

Das Brot schmeckt hm, wie soll man das beschreiben? Mein Test-Esser befand es für gut. „Da wo der Mohn ist, ist es schön süß.“ So und damit trifft es irgendwie auch den Kern. Der Teig schmeckt neutral. Weder süß noch salzig. Da hätte ich auch ein normales Weizenbrot backen können nur das dieses Sonderformat mit Rosinen daher kommt. Jetzt steht dreiviertel meines Rosinenbrotes auf der Küchentheke und ich frage mich, was ich damit anfangen soll.

Essen wegschmeißen kommt nicht in Frage, aber ich grübele darüber nach, ob die Blaumeisen, die heute die Fellflusen des Katers als sehr gutes Nistmaterial befunden haben, auch gehärteten Rosinen nicht abgeneigt wären?
7.4.19 19:17
 
Letzte Einträge: Zwei auf einen Streich , Kuchen Strategie, Blutiger Zorn , Hat Rücken, Sinnvoll, Träge


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung